Home / FAQ / Wie sichere ich meine IP-Türsprechanlage?

Wie sichere ich meine IP-Türsprechanlage?

Wenn Sie sich für eine IP-Türsprechanlage entscheiden, erlangen Sie höhere Sicherheit und Einbruchschutz. Trotz alledem sollten Sie auch Ihre Gegensprechanlage sichern. Zunächst sollten Sie darauf achten, dass die Sprechanlage gewisse Qualitätsstandards erfüllt. Zudem sollte Ihre Sprechanlage vor Vandalismus geschützt sein. Zufolge sollte sie nicht einfach beschädigt oder sogar abmontiert werden können. Achten Sie also auf eine stabile Montage und robuste Verbauung. Zudem sollten Sie die Kommunikation verschlüsseln. Schützen Sie sich alle Bereiche, von denen man Zugriff auf die Sprechanlage hat, mit Passwörtern. Dazu gehört bspw. Ihr Wlan, die App auf Ihrem Smartphone, von der aus Sie Zugriff auf die Gegensprechanlage bekommen, usw. Bei einigen Sprechanlagen haben Sie die Möglichkeit, Videoaufnahmen in einer Cloud abzuspeichern. Auch diese Inhalte sollten Sie in Ihrem eigenen Sinne schützen.

Siehe auch

Trotz Videokamera in der Türsprechanlage erkenne ich nicht viel in der Dunkelheit

Wenn Sie sich eine IP-Türsprechanlage mit Videofunktion kaufen, müssen Sie genau schauen, was bei der Beschreibung …